Wasserkraft Anlagen

Wasserkraft zur Stromgewinnung bleibt nach wie vor die führende erneuerbare Energiequelle zur Elektrizitätsproduktion mit besonderen Vorteilen. Wasserkraftwerke verfügen u.a. über einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 90 Prozent und liefern unabhängig von Tages- und Jahreszeiten Energie. Sie sind CO2 neutral und produzieren keine sonstigen Schadstoffe. Wasserkraft lässt sich exzellent speichern und kann daher als Grundlastsicherung dienen. Während die konventionellen Wasserkraftwerke im Bereich Multimegawatt meist mit schwerwiegenden ökologischen und sozialen Folgekosten verbunden sind, lassen sich angepasste Kleinwasserkraftwerke gezielt entwickeln und sehr leicht in lokale Ökosysteme integrieren. Wasserkraft ist somit eine sehr zuverlässige Quelle für saubere Elektrizitätsgewinnung. Wir bieten Anlagen besonders in kleiner Dimensionen zwischen 300 W bis 10 MW an.

VOLT-TECH Wasserkraft

Klein- und Großwasserkraft unterscheidet sich vor allem in der Leistungskategorisierung, die von Land zu Land selbst bestimmt wird und sich stark unterscheidet. In Schweden werden z. B. 1,5 MW und in Italien bis zu 3 MW als Kleinwasserkraftanlage toleriert, während in China bis zu 15 MW immer noch zu Kleinwasserkraftwerken zählen. Anlagen mit einer gesamten Leistung von bis zu 10 MW werden von der UNIPEDE (United Institution of Producers and Distributors of Electricity), der Europäischen Kommission und Mitgliedsstaaten der ESHA (European Small Hydropower Association) als Kleinwasserkraftanlagen akzeptiert. Das Funktionsprinzip und die Machbarkeitsstudie sind identisch:

  • Auswahl und Analyse des Standortes: Topographie und Geomorphologie
  • Bewertung des Erzeugungspotentials des Wassers
  • Entwurf und Bewertung des Anlagenkonzepts
  • Berechnung und Dimensionierung von Anlagenkomponenten
  • Umweltverträglichkeitsanalyse und Kompensationsmaßnahmen
  • Wirtschaftlichkeitsanalyse und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Institutioneller Rahmen und Verwaltungsverfahren
  • Konzept für die technische Betriebsführung

Geschäftspotential und Gewinnmöglichkeiten

Selbst beim Betrieb technisch gleichartiger Wasserkraftanlagen wird im Allgemeinen ein sehr großer Unterschied in der Wirtschaftlichkeit festgestellt. Die Investitionskosten liegen zwischen 1000 und 5000 €/ KW intallierter Leistung abhängig vom Aufwand, den gesetzlichen Bestimmungen (der Bundesländer bzw. Länder) und den Planungsanforderungen. Somit kann eine sehr lukrative Anlage betrieben werden oder aber eine Investition mit außerordentlich langer Amortisationszeit für das eingesetzte Kapital gerechnet werden. Sollte beispielsweise die Technologie des Triebwassersystems implementiert werden, ermitteln wir die Wirtschaftlichkeit des gesamten Systems indem wir zunächst die Nettofallhöhe berechnen. Die genaue Anlagenleistung dient dazu die Rentabilität der Anlage zu überprüfen. Bei positiven Zwischenergebnissen vervollständigen wir die Planung und setzen die Realisierung des Projekts erfolgreich um.

Wasserkraftwerke sind extrem langlebig. Die meisten der bestehenden Anlagen sind schon seit Jahrzehnten mit entsprechend veralteten Technologien in Betrieb. VOLTPOOL bietet mit dem aktuellsten Stand der Technik und Know-How Modernisierungsarbeit und Repowering für bestehende Kraftwerke an. Danach können Altanlagen oder stillgelegte Anlagen mit erheblich mehr Leistung und Erträgen neu in Betrieb genommen werden. Die Investitionskosten für ein Repowering sind im Vergleich zum Bau von Neuanlagen deutlich geringer. 


Achtung: Obwohl wir sehr kompakte Anlagen schon ab nur 300 KW realisieren, lässt sich im Gegensatz zu PV- oder Wind-Anlagen leider nicht so einfach eine eigene private oder dezentrale Kleinwasserkraft bauen. Deshalb bieten wir aus technischen Gründen Kleinwasserkraft auch als Hybrid-Energielösung an Geschäftskunden und Kommunen an. In Deutschland beteiligt sich Wasserkraft mit 4% an der gesamten Energieerzeugung. Diese Strommenge entspricht 20 TWh von ca. 130 TWh (Stand 2012). Die Anlagen sind meist von den Stadtwerken betrieben.

VOLTward

Live-Monitoring für Ihre Energieanlage. Alle Dokumente im Überblick.

 

VOLTward Login

Wir beraten Sie

Persönliche Beratung für alle Systeme. Rufen Sie uns an.

+49 (0) 6198 59 41 688

+49 (0) 6198 59 41 686

beratung@remove-this.voltpool.de

Die Voltpool Qualität

Wasserkraftwerke haben ganz besondere Vorteile, wenn sie einmal gebaut sind:

  • VOLTPOOL Wasserkraftwerke sind sehr wartungsarm und langfristig kostengünstig zu betreiben
  • Im Gegensatz zu Solar- oder Windanlagen liefert Wasserkraft rund um die Uhr Energie - unabhängig vom Wetter
  • Wasserkraft wird of mit massiven Eingriffen in die Natur verbunden. VOLTPOOL besteht auf Nachhaligkeit und grüne Technologien. Deshalb planen wir Kleinwasserkraft mit spezieller Berücksichtigung der umliegenden Topologie und reduzieren die Belastung der Natur auf ein Minimum.


Unsere Serviceleistungen umfasssen

  • Kompetente Beratung zu technischen und wirtschaftlichen Themen rund um Ihr Energieversorgungskonzept
  • Kosteneffiziente und kundenspezifische Planung und Dimensionierung einer dezentralen Wasserkraftanlage und Hybridsystem durch unsere Ingenieure
  • VOLTPOOL Smart Home Systems übernimmt selbst die Fertigstellung Ihrer Anlage
  • Wir unterstützen und beraten Sie gerne bei Fragen rund um die Finanzierung Ihrer Anlage sowie deren Versicherung
  • Auch nach der Installation Ihrer Anlage stehen wir Ihnen für Fragen und Anliegen gerne zur Verfügung